Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Westbad

Erholung zu jeder Jahreszeit

Aus diesen im Bremer Westen schon historischen Bädern ist ein modernes Kombibad mit separatem Hallen- und Freibadteil entstanden.

Das Hallenbad

Das Westbad im Bremer Westen bietet Erholung und Schwimmspaß pur. Neben den verschiedenen Schwimmbecken wie Solebecken,  Schwimmer- und Lehrschwimmbecken runden Attraktionen wie die große Saunalandschaft das umfangreiche Angebot im Westbad ab.

Das Hallenbad bietet:

  • Schwimmer- und Lehrschwimmerbecken
  • Außenbecken
  • Beckenlifter für Menschen mit Beeinträchtigung
  • kuschelig warmes Solebad mit 32°C
  • Gymnastikhalle mit modernen Gesundheits- und Wellnessangeboten

Die Sauna

Im Salionarium im Westbad herrscht heilsames Meeresklima. Mithilfe der Kombination aus Meerwasser-Verneblung, ionisiertem Sauerstoff und Tiefenwärme kommt im Westbad echtes Urlaubsgefühl auf. Ein Besuch im Salionarium stärkt die Abwehrkräfte, wirkt heilsam auf die Atemwege und beugt Haut-, Durchblutungs- oder Kreislaufproblemen vor.

Und der Saunabereich in Walle hat noch sehr viel mehr zu bieten:

  • Trockensauna (95°C)
  • Blockhaussauna (Aufgusssauna) (85°C)
  • Sanarium (65°C)
  • Dampfsauna (45°C)
  • Salionarium (45°C bis 55 °C)
  • großes Tauchbecken
  • Ruheraum
  • Fußbäder

Das Freibad

Der im Sommer 2005 fertiggestellte Umbau des Freibadbereiches war gleichzeitig die Fertigstellung zum Kombibad Westbad. Somit kann während der Freibadsaison unter der Woche jeder Gast selbst je nach Witterung und Belieben entscheiden, ob der Freibad- oder der Hallenbadteil den Vorzug erhält. Am Wochenende ist je nach Witterung der Freibad- oder der Hallenbadteil geöffnet. Ein Besuch im modernen Freibadteil lohnt sich auf jeden Fall!

Das Freibad bietet:

  • modernes 25 m Schwimmerbecken
  • Erlebnisbecken mit Breitwasserrutsche, Sprudelliegen, Nackenduschen und Breitspeier
  • diverse Spielgeräte im Wasser
  • Eltern-Kind-Bereich mit Babyplanschbecken und Kinderrutsche
  • kleiner Kinderspielplatz
  • Badegarten mit Wasserfall und weiteren Sprudelliegen
  • Sonnenterrasse zum Faulenzen 

Kurse im Westbad:

AquaTraininig:
AquaJogging, AquaFitness, AquaBabybauch, AquaPower, Aqua Bauch-Beine-Po, AquaRückenFit, AquaMix und Gesundheitsgymnastikkurs

Kurse Gymnastikhalle:
Body-Workout, Body-Workout/Reha, Körper-Balance, Rückenfitness, Rückenfitness/Reha

Schwimmkurse:
Babys 3-12 Monate, Babys 1-2 Jahre, Kleinkindschwimmen ab 2 Jahre, Stadtmusikanten ab 3 Jahre, Seepferdchen,  Seepferdchen Fortgeschrittene, Bronzekurs, Silberkurs, Erwachsenen Schwimmkurs

Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren und ohne Begleitung eines Erwachsenen wird nur Einlass ins Bad gewährt, wenn diese einen gültigen Schwimmausweis (mind. Abzeichen Bronze) vorlegen können.

zurück zur vorherigen Seite

  • Schwimmen
    • Hallenbad
    • Freibad
  • Wellness
    • Sauna
    • Solebad
    • Massagen
    • Wellnessbehandlungen
  • Kursangebote
    • AquaTraining
    • AquaBack-Training
    • Kinderschwimmen

Öffnungszeiten Hallenbad

Ab Donnerstag, den 16.07.2020 öffnen der Hallenbadbereich des Westbads. Die Saunaanlage bleibt weiterhin geschlossen.

Das Solebecken ist MO - FR 06.30 bis 11.30 Uhr geöffnet.

Geöffnete Zeitzonen Hallenbad Westbad
TAG ZONE 1 ZONE 2
MO-FR 06.30 - 11.30 Uhr 13.00 - 18.00 Uhr
SA-SO 09.00 - 13.00 Uhr 14.30 - 18.30 Uhr
  • Die Öffnungszeiten finden in zwei Zeitzonen statt.
  • Tickets können online erworben werden und müssen an der Kasse im Bad vorgezeigt und abgescannt werden
  • WICHTIG: Bewahren Sie ihr Online-Ticket bis zum Verlassen des Bades auf. Es wird am Ausgang benötigt!
  • Im Foyer und an der Kasse gilt die Maskenpflicht
  • Das Bad ist aufgrund von Corona-Hygienemaßnahmen pünktlich zu verlassen
  • Zwischen den Zeitzonen wird das Bad den erforderlichen Hygienemaßnahmen unterzogen
  • Während der geöffneten Zeitzonen werden regelmäßige Reinigungsarbeiten durchgeführt
  • Badeschluss 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, die ohne Begleitung eines Erwachsenen schwimmen, müssen das Jugendschwimmabzeichen Bronze mit entsprechendem Schwimmausweis vorlegen.

Öffnungszeiten Freibad

Geöffnete Zeitzonen Westbad
TAG ZONE 1 ZONE 2
MO-FR 07.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 18.00 Uhr
SA-SO 10.00 - 14.00 Uhr 15.00 - 19.00 Uhr
  • Die Öffnungszeiten finden in zwei Zeitzonen statt.
  • Tickets können online erworben werden und müssen an der Kasse im Bad vorgezeigt und abgescannt werden
  • WICHTIG: Bewahren Sie ihr Online-Ticket bis zum Verlassen des Bades auf. Es wird am Ausgang benötigt!
  • Im gesamten Bad gilt die Maskenpflicht. Ausnahmen sind die Becken und die Wege dorthin
  • Das Bad ist aufgrund von Corona-Hygienemaßnahmen pünktlich zu verlassen
  • Zwischen den Zeitzonen wird das Bad den erforderlichen Hygienemaßnahmen unterzogen
  • Während der geöffneten Zeitzonen werden regelmäßige Reinigungsarbeiten durchgeführt
  • Badeschluss 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten


Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, die ohne Begleitung eines Erwachsenen schwimmen, müssen das Jugendschwimmabzeichen Bronze mit entsprechendem Schwimmausweis vorlegen.

Preise Hallenbad

Preise Hallenbad Westbad (ab 16.07.20)
ERWACHSENE (ab 16 Jahre) TARIF
Tageskarte  4,90 EUR
Tageskarte ermäßigt* 4,20EUR
FAMILIEN  
1 Erwachsener und bis 2 Kinder/Jugendliche 9,00 EUR
2 Erwachsener und bis 2 Kinder/Jugendliche 12,70 EUR
jedes weitere Kind  1,60 EUR
JUGENDLICHE (12 bis einschl. 15 Jahre)**  
Tageskarte 3,70 EUR
KINDER (1 bis einschl. 11 Jahre)**  
Tageskarte 3,20 EUR

*Ausweispflichtig: Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose (gegen Vorlage eines entsprechendes Nachweises) und Bremen Pass-Besitzer
** Nur gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises

  • Tickets können online erworben werden und müssen an der Kasse im Bad vorgezeigt und abgescannt werden.
  • Im Onlineshop kann mit Kreditkarte oder PayPal bezahlt werden.
  • Besitzer der Bremer Bäderkarte haben folgende Optionen:
    1) Kaufen Sie ihr Ticket über die Bäderkarte im Bremer Bäder-Shop bei Karstadt Sports in den Innenstadt
    2) Buchen Sie Online ein Ticket nur für Bäderkarteninhaber, geben Sie Ihren Daten ein und drucken Sie das generierte Ticket (ohne QR-Code) aus. An dem Tag, für das Sie ihr Ticket gebucht haben, gehen Sie ins betreffende Bad und geben dies dort ab und bezahlen vor Ort mit der Bäderkarte.
  • WICHTIG: Bewahren Sie ihr Online-Ticket bis zum Verlassen des Bades auf. Es wird am Ausgang benötigt!
  • Im Eingangs- und Kassenbereich gilt die Maskenpflicht.
  • Das Bad ist aufgrund von Corona-Hygienemaßnahmen pünktlich zu verlassen.
  • Zwischen den Zeitzonen wird das Bad den erforderlichen Hygienemaßnahmen unterzogen.
  • Während der geöffneten Zeitzonen werden regelmäßige Reinigungsarbeiten durchgeführt.
  • Badeschluss 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, die ohne Begleitung eines Erwachsenen schwimmen, müssen das Jugendschwimmabzeichen Bronze mit entsprechendem Schwimmausweis vorlegen.

SO WIRDS GEMACHT
Wir haben für sie die einzelnen Schritte zu einer Anleitung aufgeschrieben:
>>> ANLEITUNG TICKETKAUF
>>> ANLEITUNG BÄDERKARTE, EMÄßIGTE TICKETS, FAMILIENTICKETS

Preise Freibad

Preise Westbad
KATEGORIE TARIF
Erwachsene (ab 16 Jahre) 4,70 EUR
Erwachsene (ab 16 Jahre) ermäßigt* 3,00 EUR
Jugendliche (12 bis einschl. 15 Jahre) 1,00 EUR
Kinder (1 bis einschl. 11 Jahre) 1,00 EUR

*Ausweispflichtig: Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose und Bremen Pass-Besitzer

  • Tickets können online erworben werden und müssen an der Kasse im Bad vorgezeigt und abgescannt werden.
  • Im Onlineshop kann mit Kreditkarte oder PayPal bezahlt werden.
  • Besitzer der Bremer Bäderkarte haben folgende Optionen:
    1) Kaufen Sie ihr Ticket über die Bäderkarte im Bremer Bäder-Shop bei Karstadt Sports in den Innenstadt
    2) Buchen Sie Online ein Ticket nur für Bäderkarteninhaber, geben Sie Ihren Daten ein und drucken Sie das generierte Ticket (ohne QR-Code) aus. An dem Tag, für das Sie ihr Ticket gebucht haben, gehen Sie ins betreffende Bad und geben dies dort ab und bezahlen vor Ort mit der Bäderkarte.
  • WICHTIG: Bewahren Sie ihr Online-Ticket bis zum Verlassen des Bades auf. Es wird am Ausgang benötigt!
  • Im gesamten Bad gilt die Maskenpflicht. Lediglich zum Schwimmen, dürfen diese abgenommen werden.
  • Das Bad ist aufgrund von Corona-Hygienemaßnahmen pünktlich zu verlassen.
  • Zwischen den Zeitzonen wird das Bad den erforderlichen Hygienemaßnahmen unterzogen.
  • Während der geöffneten Zeitzonen werden regelmäßige Reinigungsarbeiten durchgeführt.
  • Badeschluss 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, die ohne Begleitung eines Erwachsenen schwimmen, müssen das Jugendschwimmabzeichen Bronze mit entsprechendem Schwimmausweis vorlegen.

SO WIRDS GEMACHT
Wir haben für sie die einzelnen Schritte zu einer Anleitung aufgeschrieben:
>>> ANLEITUNG TICKETKAUF
>>> ANLEITUNG BÄDERKARTE, EMÄßIGTE TICKETS, FAMILIENTICKETS

Anfahrt

Damit Sie den Weg zu uns finden.

Routenplaner